Zur Person

Christopher Langton

 

Gesangslehrer, Chorleiter und Musikproduzent, lebt und arbeitet in Hamburg und ist mit seinen Projekten deutschlandweit tätig.

 

Nach seinem Studium an der Stageschool of Music, Dance and Drama, der School of Music Hamburg, weiteren Ausbildungen und Projekten im Bereich Musik und Theater, hat sich sein eigener Weg in der Arbeit mit der Musik und den Menschen herauskristallisiert.

 

Seinen Erfahrungsschatz und seine Gabe Musik und Gesang zugänglich zu machen, teilt er voller Leichtigkeit und Freude mit seinen Schülern, mit Teilnehmern bei seinen Workshops und Studiogästen bzw. Talenten im "LangtonStudio" beim gemeinsamen Songwriting, Recording und Mix einer Produktion.

 

Im Rahmen seiner ganzheitlichen Ausbildungsarbeit lernte er, sein Fachwissen aus Musik und Gesang mit den Bereichen der Atmung, Bewegung und Meditation zu kombinieren und entwickelte dadurch eine Möglichkeit, seine Schüler bei der Entfaltung ihrer eigenen Stimme, ihres Ausdrucks und Klangs zu begleiten und zu unterstützen.

 

Derzeit arbeitet er als Gesangslehrer und Chorleiter an der Musikschule "Klangfabrik Harburg" (Klangfabrik Chor), leitet die Chöre

"Chor for rare" (unterstützt die Stiftung Care for Rare), "St. Pauli Hopfenchor der Genossenschaft Bergedorf-Bille" und den Jugendchor "Monte Voices" der Montessori Schule Kaufering.

2020 gründete er das "Gesangsatelier Altona" - Gesangsunterricht, Songwriting und Aufnahmen im hauseigenen "LangtonStudio" in Hamburg Altona.